Welche Matratze ist die richtige

Ihre Matratze übernimmt beim Schlafen die Aufgabe der entspannten Muskulatur. Ihre Matratze übernimmt beim Schlafen die Aufgabe der entspannten Muskulatur. Am Tag wenn wir auf sind und uns bewegen wird unser Körper durch die Muskulatur gestützt und gehalten. Die Spannung des Körpers wir beim Schlafen her runter gefahren und unsere … Weiterlesen

Wasserdichte Matratzenauflage oder Schoner

Die Matratzenauflage und wasserdichte MatratzenauflageBekannt unter Begriffen wie Bezug, Auflagen-Top oder auch Matratzenschoner, dient die Matratzenauflage sowohl als ganzheitlicher Bezug eines Matratzenkerns, als auch als Schutz für Bestehende Matratzenbezüge. Eine wasserdichte Matratzenauflage kann noch zusätzlich unter dem eigentlichen Bezug angebracht werden. Sie muss verschiedene Eigenschaften aufweisen, die für einen guten … Weiterlesen

Tonnentaschenfederkern

Es gibt viele interessante Merkmale bei einem Tonnentaschenfederkern. Zum einen erinnert die abgerundete und bauchige Form an eine Tonne. Zum anderen sind die Federn in Taschen eingenäht. Daraus resultiert der Name „Tonnentaschenfederkern“ bzw. „Tonnentaschenfederkernmatratze“. Je nach Ausführung kann die Anzahl an Federn schwanken. Umso mehr Federn die Matratze hat, umso … Weiterlesen

Die beste Matratze für Seitenschläfer

Die beste Matratze für SeitenschläferDie Frage welche Matratze die beste für Seitenschläfer darstellt kann nicht pauschal beantwortet werden. Grundsätzlich ist es wichtig, dass die Wirbelsäule gerade liegt, damit sich die Bandscheiben über Nacht optimal regenerieren können. Deshalb benötigen Menschen, die auf der Seite schlafen eine Matratze, die in der Lage … Weiterlesen

Vor- und Nachteile einer Schaumstoffmatratze

Hier klären wir Sie über die Vor und Nachteile einer Kaltschaummatratze auf. Das Grundmaterial einer Kaltschaummatratze besteht aus Polyurethanschaum ( PU-Schaum ). Die Festigkeit der Matratze wird in Härtegraden eingeteilt. Die gängigsten Härtegrade sind H2 (mittel) und H3 (fest). Einige spezielle Matratzenmodelle sind ebenfalls in H1 (weich) oder H4 (extra … Weiterlesen

Woher kommen Rückenschmerzen nach dem Schlafen ?

Ohne Rückenschmerzen nach dem schlafen aufwachenDer wohl häufigste Grund für Rückenschmerzen beim Schlafen ist unsere moderne Lebensweise mit Dauerstress, Bewegungsmangel und monotoner Belastung der Wirbelsäule. Akute Rückenschmerzen werden oft durch eine falsche Bewegung oder eine Muskelverspannung ausgelöst. Weil sich die Muskulatur verkrampft und verhärtet, ist bei Rückenleiden das Schmerzempfinden erhöht. … Weiterlesen

Orthopädische Matratze individuell für Ihren Rücken angefertigt

Was ist eine orthopädische Matratze ?Eine Matratze die Ihnen eine gesunde und beschwerdefreie Haltung im Schlaf ermöglicht, wird als orthopädisch bezeichnet. Da sich Menschen beim Körperbau, den Schlafgewohnheiten, Rückenleiden und auch dem persönlichen Empfinden so stark voneinander unterscheiden, kann man orthopädische Matratzen nicht massenhaft produzieren. Dormito fertigt grundsätzlich für jeden … Weiterlesen

Matratzenauflage im Vergleich

Die MatratzenauflageBekannt unter Begriffen wie Bezug, Auflagen-Top oder auch Matratzenschoner, dient die Matratzenauflage sowohl als ganzheitlicher Bezug eines Matratzenkerns, als auch als Schutz für Bestehende Matratzenbezüge. Sie muss verschiedene Eigenschaften aufweisen, die für einen guten Schlaf wichtig sind. Denn nicht nur der Matratzenkern an sich ist maßgebend für die Nachtruhe. … Weiterlesen

den richtigen Matratzen Härtegrad wählen

Härtegrad MatratzenWelcher Härtegrad ist der richtige? Dies müssen Sie selbst entscheiden, denn die Matratzenhersteller teilen Ihre Matratzen zwar nach Härtegrade ein, aber es gibt keine Norm für diese Einteilung, es ist vollkommen willkürlich. Im Prinzip ist es aber so dass schwere Menschen eine eher festere – und leichte Menschen eher … Weiterlesen

1 2 3 4 5 6 10