Wasserbett Vorteile

Ein Wasserbett bietet wesentliche Vorteile im Vergleich zu einem klassischen Matratzen-System. Im Gegensatz zu herkömmlichen Matratzen liegt man druckloser, die Wassermatratze ist wohl temperiert und seit der Atlas Wassermatratze erhält man auch eine perfekte Unterstützung, die auf den Schläfer individuell eingestellt werden kann.

Für Allergiker hat das Wasserbett einen besonderen Vorteil, weil die Matratze selbst keinen Lebensraum für Milben bietet und die Außenhülle komplett gewaschen werden kann.

Auch den schleichenden Zerfall der Schaumstoffabdeckung (das Durchliegen) gibt es bei Wasserbetten nicht. Ihr Liegekomfort ist nach 10 Jahren genauso gut wie am ersten Tag.

Wasserbett Vorteile – Welche gibt es noch?

Ca. 70-80% der Menschen in Deutschland sind Seitenschläfer. Die meisten haben die Erfahrung gemacht, dass auf normalen Matratzen der Druck in der Schulterzone zu stark ist. Dadurch ist ein längeres Liegen in Schulterlage kaum möglich und man fängt wieder an sich zu drehen.

Das Wasserbett ist das Schlafsystem mit dem geringsten Gegendruck. Und das macht sich für Sie als Seitenschläfer in der Schulterzone besonders bemerkbar. Testen Sie es bei einer ausgiebigen Liegeprobe selber aus.

Wasserbett Vorteile

Wasserbett Essen erklärt Ihnen die Wasserbett Vorteile

Telefonisch 0201-872920

Email essen@dormito.de

Das einzig beheizte Bett

Maßgeblich beteiligt an einem guten Liegekomfort ist natürlich auch die Heizung. Kein Bett ist vorgeheizt, außer das Wasserbett.

Gerade in den kalten Monaten ist es eine Wohltat, in ein vorgeheiztes Bett zu steigen. Zudem lässt die Wärme Ihre Muskeln schneller entspannen, was dazu führt, dass Sie ruck-zuck einschlafen.

In den warmen Monaten können Sie die Temperatur nach Bedarf runterregeln, wie bei einer Klimaanlage. Ein beheiztes Wasserbett zählt für die meisten Menschen zu den wichtigsten Vorteilen.

Hasena Boxspringbett für Wasserbetten

HYGIENE wird beim Wasserbett groß geschrieben


Vergleichen wir diesen Wasserbett Vorteil mit einer gängigen Matratze:
Unsere Hautschuppen, die Milben und der Milbenkot wandern in den Kern einer Matratze auf dem Lattenrost oder eines Boxspringbettes. Um diese Ursachen für Hausstauballergiker zu entfernen, benötigen Sie spezielle Geräte, die den Dreck aus dem Inneren saugen.

Ein Wasserbett bietet z.B. Milben keine bis nur sehr geringe Nistmöglichkeiten. Der oberste Bezug lässt sich z. B. ohne weiteres abnehmen und in der Waschmaschine bei 60° waschen.
Der Rest des Schmutzes bleibt überwiegend auf dem Deckel unserer Vollmantel-Sicherheitsfolie liegen. Hier wischen Sie den Schmutz einfach mit unserem Vinylreiniger wieder ab, das wars. Die Hygiene ist gerade für Allergiker, ein entscheidender Vorteil des Wasserbettes.

Hasena Boxspringbett für Wasserbetten

Vinylreiniger

Pflegeprodukte

Conditioner

Teilen