Jede Nacht schlafen mehr als 100.000 zufriedene Kunden auf Dormito Matratzen, die wir seit 29 Jahren individuell für die Größe, das Gewicht und die Körperform eines jeden Schläfers anfertigen. Ab 179 € erhalten Sie einen perfekten Liegekomfort, den Sie durch Austauschen preiswerter Ersatzteilen für immer bewahren können.

Im Bettengeschäft nehmen sich unsere Berater viel Zeit, damit Sie Ihre beste Matratze erhalten. Egal ob diese auf einem Lattenrost oder im Boxspringbett ruht.
Dormito Betten kaufen Sie risikolos mit der optionalen "Geldzurückgarantie" und dem 100 Tage Umtauschrecht, bei dem Sie die Zonen nachträglich kostenlos abändern können.

Keine Matratze passt besser zu Ihrem Körper. Punktelastisch mit individuell platzierte Zonen !

Die Dormiflex Matratze wird speziell für Ihrem Rücken produziert. Sie kann nachträglich kostenlos geändert werden und passt dann wie ein Maßanzug. Im folgenden Vergleich wird die Anpassungsfähigkeit der verschiedenen Systeme sichtbar, wenn die schwere Walze über die Federkernmatratzen rollt.

Auf einem Lattenrost liegend geben die Matratzen Federn gut nach, doch die Latten verformen sich nicht.

Liegt die Matratze auf einer Boxspringbett Unterfederung, sinkt die Walze etwas mehr in die Federkernmatratze weil die Unterfederung dem Druck leicht nach gibt. Die Schaumplatte der Unterseite, verteilt jedoch den Druck großflächig und verhindert damit eine punktelastische Druckabgabe an die Unterfederung.

Dormiflex benötigt keine festen Schaumplatten. Durch den flexiblen Wellen-Topper passen sich die oberen Federn perfekt an die Walze an. Die Ober-Federung steht im direkten Kontakt mit der Unter-Federung, so wird der Druck ungehindert übergeben.

Bei einer optimalen Anpassung spürt man die Unterschiede der Drahtstärken deutlich, deshalb werden diese Matratzen für den Körper des Kunden individuell angefertigt.

Vergleichs Anordnung: Im Video rollt eine 30 kg schwere Walze über Dormito Federkernmatratzen. Die Belastung ist vergleichbar mit einer 160 kg schweren Person die 160 cm groß ist. Die Drahtstärke der 7 linken Federn beträgt immer 1,8 mm und der 7 rechten Federn 1,4 mm.

Matratzen bei Bedarf nachträglich optimieren

Bereits 1989 zerlegten wir 24 Matratzen im Alter von 8 bis 15 Jahre.

Messungen an den Schaummatratzen ergaben, dass der am meisten beanspruchte Gesäß- und Lendenbereich zu wenig Rückstellkraft hatte um einen Schläfer ausreichend zu stützen, er war einfach durch gelegen.

Bei den Federkern-Matratzen war keine der Federn gebrochen oder verbogen. Unsere Messungen ergaben annähernd die gleiche Rückstellkraft im stark beanspruchten Gesäßbereich wie im Kopf- oder Fußbereich.

Hier waren die 3-4 cm dicken Schaumstoffpolster, mit der die Federkerne abgedeckt sind, durch gelegen. Durch Umwelteinflüsse wie Sauerstoff, UV-Strahlung, Schmutz, Körperöle- und Salze härtet der Schaumstoff aus und die Zellwände zerbrechen.

Matratzen bei denen man Verschleißteile wie die Schaumabdeckung leicht und kostengünstig austauschen kann ermöglichen einen besseren Liegekomfort und sind auf Dauer preisgünstiger. Mit einer perfekten Ökobilanz lässt sich so sehr viel Müll vermeiden.

Die offene Matratze wird Zuhause getestet und bei Bedarf mit Austausch-Modulen in anderen Drahtstärken (Zonen) für den Schläfer optimiert. Diesen Service bieten wir Ihnen für 100 Tage kostenlos.

Eine offene Matratze ist deutlich hygienischer, da man kann sie sogar von innen reinigen und aussaugen. Wir bieten Ihnen diese perfekten Matratzen für Lattenroste, Boxspringbetten und Dormiflex Schlafsysteme.

Die Vorteile der offenen Matratze
  • Matratzen werden individuell für Ihren Körper angefertigt
  • Nachträgliche Änderungen kostengünstig und einfach machbar
  • Allergiker geeignet und viel hygienischer weil auch von Innen zu reinigen
  • Liegekomfort wie am ersten Tag für über 25 Jahre mit Ersatzteiltausch
  • Umweltschonender und auf Dauer preisgünstiger als Matratzen Neukauf
  • Kann sofort für Sie hergestellt und ausgeliefert werden.