Doppelfederkern-Matratze besser als ein Boxspringbett ?

Text vorlesen !

Boxspringbett 2.0 die Weiterentwicklung!

Boxspringbetten feiern zur Zeit ihre "Rückkehr", nachdem sie seit 1979 durch den Lattenrost verdrängt wurden.

Die beidseitig mit Schaumstoff abgedeckten gewöhnlichen Matratzen vermindern jedoch die punktuelle Unterstützung.

Dormito hat dieses Problem gelöst, mit dem eigens für Ihre Größe, Ihr Gewicht und Ihre Körperstatur angefertigten Boxspringbett.

Ihre persönliche Testsieger-Matratze wird explizit für Ihren Körper hergestellt und kann bei Bedarf nachträglich durch kostenloses Tauschen von Federreihen optimiert werden.

Auch Bettrahmen, Kopfteile und Kommoden werden nach Ihren Wünschen und passend zu Ihren Schlafzimmer-Möbeln hergestellt.

Boxspringbett besser als Lattenrost ?

Bevor 1979 die ersten Lattenroste auf den Markt kamen, lagen alle Matratzen auf einem Federrahmen mit einem Matratzen-Schoner. Das war eigentlich schon eine Art Boxspringbett.

Im Gegensatz zu einer Federkernmatratze auf einem Lattenrost, ruht beim Boxspringbett die gleiche Federkernmatratze auf einer Unterfederung, die in einem Kasten steht. (engl. Kasten = Box & Feder = Spring)

Die Federkern-Unterfederung ist viel punktelastischer, denn da wo bei einem Lattenrost eine einzige Latte die Matratze stützt, trägt unserer Unterfederung mit ca. 27 Federn die obere Matratze.

Seniorenbett

Boxspringbett eigens für Sie angefertigt

Die gewöhnlichen Federkern-Matratze macht Probleme !

Damit der Schläfer die Obermatratze wenden kann, wird deren Federkern beidseitig, jeweils oben und unten, mit einer Schaumabdeckung gepolstert.

Die oft 5 cm dicke Schaumstoffplatte auf der Unterseite der Obermatratze verhindert, dass der Druck von der oberen Feder punktuell an die Unterfederung abgegeben wird, dadurch geht der vermeintliche Vorteil der Spring Box größtenteils verloren. Schauen Sie sich die Beweis-Videos ganz unten auf dieser Seite an.

Man spürt kaum einen Unterschied, ob die Taschenfederkern-Matratze auf einem Lattenrost oder auf einer Boxspring-Unterfederung liegt. Damit sich ein Boxspringbett dennoch anders anfühlt, legt man einfach noch einmal eine ca. 7 cm Schaumplatte (den Topper), obendrauf. Das wird dann blumig mit "Liegen wie auf Wolken" beschrieben.

Fakt ist, dass viele Menschen, die auf dem insgesamt ca. 12 cm dickem Schaumstoff schlafen, stark schwitzen und die verschiedenen Zonen der oberen Federkernmatratze kaum noch spüren. Zu diesem Ergebnis kommt auch die Stiftung Warentest.

Boxspringbett

Tausende Varianten

Einfache Lösung für eine bessere Boxspringbett-Matratze

Dormito lässt einfach die störende 5 cm dicke Schaumplatte bei der oberen Taschenfederkern-Matratze weg und schon wird der Druck 1 zu 1 direkt an die Unterfederung weitergegeben. (Videos unten)

Der Liegekomfort wird dadurch spürbar punktelastischer, so dass wir auf den 7 cm dicken Topper verzichten können und damit dann auch die Probleme mit dem Schwitzen verschwunden sind.

Jetzt spürt man jedoch die Unterschiede zwischen nachgebenden und unterstützenden Zonen so deutlich, dass es als störend empfunden wird, wenn diese Zonen falsch platziert sind.

EINE Matratze für ALLE geht so natürlich nicht mehr. Eigentlich braucht jeder Mensch eine persönliche Matratze, die bestmöglich zur Größe, Gewicht und Körperstatur passt. Deshalb fertigen wir eine individuelle Matratze genau für Ihren Körper an.

orthopädische matratze

Orthopädische Boxspringbett-Matratze

Boxspringbett Federn tauschen

Boxspringbett Federn tauschen

Persönlicher Boxspring Matratzen Testsieger vom Hersteller

Mit unserem Boxspring-Matratzen-Simulator vermessen wir Sie beim Probeliegen und simulieren die perfekte Balance aus nachgebenden und unterstützenden Federreihen. Jede Veränderung, die wir hier vornehmen, spüren Sie sofort und so können wir Ihr Liegegefühl gleich mit berücksichtigen. Nach diesen detaillierten Daten fertigen wir dann Ihre persönliche Boxspringmatratze an.

Durch Probeschlafen zu Hause lernen Sie Ihre Matratze erst richtig kennen. Bei 87 % unserer Kunden erfüllt der persönliche Boxspring Matratzen-Testsieger alle Erwartungen. Nur 13 % möchten Kleinigkeiten ändern. Zum Beispiel entscheiden sich Kunden nachträglich für eine etwas weichere Schulterpartie oder eine ausgeprägtere Lendenunterstützung.

Bei unserer Matratze fürs Boxspringbett tauschen Sie einfach das zu verbessernde Federkern-Modul gegen ein neu für Sie angefertigtes. Da Sie nicht die ganze Matratze tauschen, sondern nur das, was nicht gefällt, kommen Sie so schneller zu Ihrem Boxspring Matratzen Testsieger. Das Tauschen der Module ist übrigens für die ersten 100 Tage kostenlos.

Alle Boxspring Matratzen-Komponenten erhalten Sie als Ersatzteile, Sie können damit Ihren Boxspring Matratzen Testsieger für immer in einem Topzustand halten, statt ihn zu entsorgen um dann eine komplett neue Matratze zu kaufen. Diese Müllvermeidung ist gut für die Umwelt und spart Geld.

Matratze Boxspringbett

Beste Matratze für Boxspringbett

Unendliche Boxspringbett Auswahl

Unendliche Boxspringbett Auswahl

Fazit: Dormito Boxspringmatratzen passen besser zu Ihnen !

Weil Dormito sich sehr viel Zeit für Sie und Ihre Bedürfnisse nimmt, finden Sie nirgendwo eine Boxspring Matratze, die sich besser an Ihren Körper anpasst und Ihre Rückenschmerzen wirksamer bekämpfen kann. Durch den Hersteller Direktvertrieb zu einem fairen Preis ab 829 €.

100.000 Dormito Kunden vor Ihnen genießen wieder jede Nacht und haben so eine deutliche Steigerung Ihrer Lebensqualität erfahren.

Online vergleicht man nur Beschreibungen und Papier ist bekanntlich geduldig. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen Besuch in einem Dormito-Bettenfachgeschäft, wo Sie unsere Schaumstoff- und Federkern-Matratzen mit der Dormiflex-Matratze und auch den Wasserbetten vergleichen können. Lassen Sie sich beim Probeliegen von geschulten Spezialisten beraten.

Es lohnt sich!

Boxspringbett mit Bettkasten

Boxspringbett mit Bettkasten

Boxspringbett mit beidseitiger Schaumabdeckung

Nur oben mit Schaumabdeckung, viel punktelastischer

Categories: BoxspringbettPublished On: 9. Juni 2022