Die beste Matratze für Seitenschläfer

Die meisten Menschen schlafen auf der Seite

Welche Matratze für Seitenschläfer bietet den gesündesten Schlafkomfort?

Einfach ausgedrückt, die Matratze, die Sie am besten Unterstützt und für Entlastung sorgt. Bei sehr vielen Modellen auf dem Markt, liegt oft das Problem in den Schulterzonen. Denn, sind diese zu hart, sorgen sie für zu hohen Auflagendruck und verursachen Schmerzen. Weiterhin wird durch das geringe Einsinken der Schulter, eine gerechte Lagerung der Wirbelsäule unmöglich. Natürlich muss auch der Lenden- und Hüftbereich entsprechend gestützt werden, bzw. einsinken können. Die beste Matratze für Seitenschläfer, finden Sie bei uns in Form der Doppelfederkern- oder Taschenfederkernmatratze.

Ein Gesundheitstipp: Sie sollten eher die linke Seite bevorzugen. Der Verdauungstrakt kann effektiver arbeiten und das Herz wird entlastet. Die Rechtslage ist hier schwieriger, da das Herz das Blut im Prinzip nach oben pumpen muss.

Vielleicht interessiert Sie auch dieser Beitrag

Welche Matratze für Seitenschläfer? -Die für Sie angepasste!

Wir finden beim Beratungsgespräch mit Ihnen gemeinsam heraus, welche die beste Matratze für Seitenschläfer speziell für Sie ist. Denn, je nach Körpergewicht, Größe und Ausprägung der Schulter und Hüftpartien, benötigt jeder Schläfer eine andere Matratze. Aus diesem Grund entwickelten wir das Konzept der individuell angepassten Matratze.

Da jeder Mensch einzigartig ist, wird er erst nach mehreren Nächten zu Hause auf der neuen Matratze merken, ob die neue Doppelfederkern- oder Taschenfederkernmatratze passt. Sofern der Kunde dann feststellt, dass es doch an einer bestimmten Zone zu weich oder zu feste sein sollte, hat er für ganze drei Monate Zeit die Matratze so lange kostenlos zu optimieren, bis sie letztlich passt.

Beratung und Liegeprobe

Wenn Sie eine Matratze für Seitenschläfer suchen, sind Sie bei uns genau richtig. Wir erörtern mit Ihnen aktuelle Probleme während Ihres Schlafes und finden bei der Liegeprobe heraus, wie wir Ihre neue passende Matratze fertigen müssen.

Gerade in Seitenlage ist ein passendes Kopfkissen für die richtige Stützung Ihres Nackens wichtig. Gerne können Sie Ihr Kopfkissen zur Liegeprobe mitbringen. Verschiedene Kopfkissen haben wir alternativ auch in unserer Ausstellung. Unsere Geschäfte

Die beste Matratze für Seitenschläfer

Grundsätzlich ist es wichtig, dass die Wirbelsäule gerade liegt, damit sich die Bandscheiben über Nacht optimal regenerieren können.

Deshalb benötigen Menschen, die auf der Seite schlafen eine Matratze, die in der Lage ist, die breiteren und schwereren Körperpartien angemessen einsinken zu lassen. Gleichzeitig sollten die restlichen Körperteile ausreichend gestützt werden. Wichtig ist, dass auch wirklich nur die belasteten Stellen der Matratze absinken. Dadurch wird ein mögliches Kippen im Bereich der Hüfte verhindert und einer belastenden Verdrehung der Wirbelsäule vorgebeugt. Da unser Unternehmen verschiedene Matratzensysteme nach Wunsch des Kunden fertigt, können wir so die optimale Matratze für Seitenschläfer fertigen.

Taschen-Federkern-Matratze Sylt

taschen federkern matratze
Taschen-Federkern für Sie gefertigt, 100 Tage kostenlos optimieren

Viel punktelastischer als Schaumstoff, dadurch feinere Unterstützung

Abnehmbarer Kaltschaum Wellen-Topper mit hohem Raumgewicht

Kein Wärmestau durch Taschenfedern. Bezug bei 60°C waschbar

Den Taschenfederkern können Sie entnehmen und reinigen

Doppel-Federkern-Matratze Dormiflex

Doppel Federkern-Matratze
Unsere beste Matratze, perfekte Anpassung und Druckentlastung

Individuell für Ihren Rücken hergestellter zwei Lagen Federkern

33 Zonen können 100 Tage lang kostenlos optimiert werden

Ihr persönlicher Testsieger passt am besten zu Ihrem Körper

Der untere Federkern ist deutlich punktelastischer als ein Lattenrost