Matratze durchgelegen

Wer sich eine neue Matratze anschafft, möchte natürlich auch so lange wie möglich darauf gut schlafen.
Aber wie lange hält eigentlich eine gute Matratze ? Leider ist es nicht so, dass eine hochwertige und sehr punktelastische, anpassungsfähige Matratze auch besonders lange hält.

Im Gegenteil, eine einfache und feste Matratze hat eine höhere Lebensdauer- nur, man schläft nicht besonders gut darauf. Vergleichbar ist das mit einem Schuh, der nicht nachgibt. Er hält ein Leben lang, aber der Komfort ist mangelhaft, weil der Fuß damit nicht abrollen kann.

Die Lebensdauer einer Matratze

Ausschlaggebend für die Haltbarkeit einer Matratze ist zunächst das für den Kern verwendete Material.
Schaummatratzen verformen sich in der Regel deutlich früher als ein Taschenfederkern. Viele Kunden berichten von manchen Kaltschaummatratzen, die bereits nach 6 Monaten eine leichte Kuhlenbildung aufwiesen. Nach 2-3 Jahren waren die Matratzen komplett durchgelegen und damit unbrauchbar.

Der Draht eines Taschenfederkerns ist dagegen deutlich stabiler. Laut Herstellerangaben haben Tests ergeben, dass die Federn auch nach hunderttausend Stauchungen nicht weicher wurden. Normal ist allerdings, dass die Federn unter dem Körpergewicht zur Seite wandern. Dadurch wird der Raum zwischen den Federn in der Matratzenmitte größer und am Rand kleiner. Wenn eine Feder mehr Platz hat, erscheint sie weicher, was dann den Eindruck vermittelt, die Matratze wäre in der Mitte durchgelegen. Aus diesem Grund wird das regelmäßige Drehen und Wenden der Matratze empfohlen. Dadurch können die Federn wieder in eine andere Position wandern und der Effekt eines Durchliegens verschwindet.

Pflege und Wartung von Dormito Federkern Matratzen

Bei Dormito Federkernmatratzen brauchen Sie nicht die ganze Matratze zu drehen oder wenden. Es reicht, wenn man das System öffnet, die Federkern-Module kurz aufschüttelt und wieder einsetzt. Zuletzt können die Schulter und Bein-Module untereinander getauscht werden, in Bettbreite gewendet oder auch komplett gegen andere getauscht werden.

Dieses Aufschütteln sollte ca 2-4 x pro Jahr gemacht werden, um die Matratze "in Form" zu halten. Zusätzlich können bei dieser Gelegenheit die Federmodule auch wie ein Teppich ausgeklopft und der Innenraum der Matratze ausgesaugt werden. So haben auch Allergiker länger Spaß an Ihrer Dormito Matratze.

welche matratze bei Rückenschmerzen

Taschen-Federkern-Matratze Sylt

taschen federkern matratze
Taschen-Federkern für Sie gefertigt, 100 Tage kostenlos optimieren

Viel punktelastischer als Schaumstoff, dadurch feinere Unterstützung

Abnehmbarer Kaltschaum Wellen-Topper mit hohem Raumgewicht

Kein Wärmestau durch Taschenfedern. Bezug bei 60°C waschbar

Den Taschenfederkern können Sie entnehmen und reinigen

Doppel-Federkern-Matratze Dormiflex

Doppel Federkern-Matratze
Unsere beste Matratze, perfekte Anpassung und Druckentlastung

Individuell für Ihren Rücken hergestellter zwei Lagen Federkern

33 Zonen können 100 Tage lang kostenlos optimiert werden

Ihr persönlicher Testsieger passt am besten zu Ihrem Körper

Der untere Federkern ist deutlich punktelastischer als ein Lattenrost

Teilen