Audio – 7-Zonen-Matratze immer ein Kompromiss

Warum ist eine 7-Zonen-Matratze der Standard?

Egal ob als Kaltschaum- oder Taschenfederkernmatratze: mit unterschiedlich festen sieben Liegezonen lässt sich eine Matratze an Ihren Körper anpassen.

Da Matratzen überwiegend als Massenware billig im Ausland produziert werden, muss man diese standardisieren. Das heißt, es ist einfacher und damit profitabler z.B. 10.000 Matratzen identisch herzustellen.

Die Körperformen der Schläfer unterscheiden sich jedoch deutlich voneinander, auch bei Menschen mit gleichem Gewicht.

So ist bei Männern die Schulter und bei Frauen eher die Hüfte ausgeprägt. Damit bei allen die gleiche 7-Zonen-Matratze einigermaßen passt, müssen die Zonen stark abgeschwächt werden.

Das bedeutet im Umkehrschluss, dass diese 7-Zonen-Matratze zu keinem Schläfer richtig passt.

Der Inbegriff der standardisierten 7-Zonen-Matratze ist "eine Matratze für Alle", dabei spart man gleich auch noch die unterschiedlichen Härtegrade wie H2, H3 und H4.

Es ist jedoch nicht möglich für jedes Gewicht, jede Größe und jede Körperform gute Matratzen auf Vorrat zu halten, auch Dormito kann das nicht.

Aber wir können Ihre beste Matratze mit 7-Zonen oder besser gleich mit 33-Zonen eigens für Ihren Körper anfertigen.

Die gleiche 7-Zonen-Matratze für Alle?

7-Zonen-Matratze

Wie fertigt man eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze?

Bei einer Kaltschaummatratze werden durch Schnitte und Fräsungen Material im Kaltschaum-Block entfernt, sodass er dort weicher wird. Früher haben wir die Schulter- und Hüftzonen mit viskoelastischem Schaumstoff noch anpassungsfähiger gemacht.

Bei den heutigen Dormito-Kaltschaummatratzen können Sie 14 Zonen mit Stützstäben in unterschiedlichen Festigkeiten selbst exakt an Ihren Körper anpassen und bei Bedarf nachträglich wieder verändern. Damit passen unsere Kaltschaummatratzen besser zu Ihrem Körper als fast jede andere 7-Zonen Kaltschaummatratze.

Wie kommen Zonen in die Taschenfederkernmatratze?

Mit Federn in unterschiedlichen Drahtstärken werden die 7 Zonen der Taschenfederkernmatratze nachgebend oder unterstützend gestaltet.

Von der Stiftung Warentest wird immer wieder bemängelt, dass bei Boxspringbetten die Anpassung der 7-Zonen Matratze durch den dicken Topper nicht mehr zu spüren und damit unwirksam ist.

Mit dem einzigartigen Matratzen-Simulator findet Dormito die orthopädisch geeignete Zonen-Konfiguration für Ihr Gewicht, Ihre Größe und Ihre Körperform. Mehr dazu weiter unten.

Typischer Aufbau einer 7 Zonen Matratze

7-Zonen-Matratze

Aufbau und Funktion einer 7-Zonen-Matratze

Die Zonen 1 und 7 auf der Zeichnung wurden nur verfestigt, damit aus einer 5-Zonen- eine 7-Zonen-Matratze entsteht.

Bei der festen Zone 7 könnte man noch argumentieren, dass diese Verstärkung Vorteile beim "Socken anziehen" bringt, wenn man auf seiner Kaltschaum- oder Taschenfederkernmatratze sitzt.

Die Zone 2 soll Ihre Schulter entlasten, doch die Zone 1 lässt Ihren Kopf oder beim Seitenschläfer den Ellenbogen nicht einsinken. Das kann dazu führen, dass Sie unangenehm verdreht liegen und Nackenschmerzen bekommen.

Im Gegensatz zur Körperform unserer Kunden ist eine 7-Zonen-Matratze symmetrisch aufgebaut, damit man sie drehen und wenden kann.

Wenn Sie die richtige Körpergröße haben, stützt die Zone 3 Ihre Lendenwirbelsäule. Aufgrund der Symmetrie der Standard-Matratze hat man auch eine verhärtete Zone 5 .

Diese drückt jedoch den Oberschenkel sinnlos nach oben, so dass der Unterschenkel kaum noch die Matratze berührt und Ihr Kniegelenk seitlich überdehnt wird.

Die Beckenzone 4 ist nachgebend, damit ausgeprägte Hüften einsinken können, obwohl viele Schläfer hier eher eine Unterstützung bräuchten.

Als Fazit kann man sagen: Überflüssige Zonen bei industriell gefertigten Einheits-Matratzen verschlechtern Ihren Liegekomfort eher. Symmetrische Zonen passen nie perfekt und exakt zu Ihrem asymmetrischen Körper.

Dormito fertigt mit 33 Zonen Ihre ganz individuelle orthopädische Matratze, welche optimal an Ihre Wirbelsäule angepasst wird. Die Liegeeigenschaften Ihrer persönlichen Matratze lassen sich nachträglich beliebig verändern und alle Komponenten können, selbst im Inneren, ausgetauscht, gereinigt oder repariert werden.

Wie stellt Dormito eine individuelle 7-Zonen-Taschenfederkernmatratze her?

Wenn Sie "die beste Matratze der Welt" für Ihren Körper möchten, dürfen Sie keine Kompromisse eingehen.

Dormito fertigt Ihnen Ihre 33-Zonen-Matratze wie einen Maßanzug. Dabei berücksichtigen wir Ihr Gewicht, Ihre Körpergröße und Ihre Körperform.

Während Sie auf unserem Simulator probeliegen, bestimmen wir die Drahtstärken jeder der 33 Federreihen.

Jede Veränderung spüren Sie sofort und so können wir Ihr Empfinden oder eventuelle Bedürfnisse wie z.B. vorhandene Rückenschmerzen mit berücksichtigen.

Die ermittelten Daten übergeben wir an die Produktion, die Ihren persönlichen Testsieger eigens und nur für Sie herstellt und umgehend ausliefert.

Durch unseren Hersteller-Direktvertrieb ist die hochwertige Qualität und der exklusive Service mit 300 – 850 € sehr preiswert.

Das Video veranschaulicht unser Konzept multimedial.

[kad_youtube url="https://youtu.be/B8cvuIOP7ZU" width="1920" height="1080" maxwidth="1920" autoplay="false" modestbranding="true"]

Vergleich zwischen 7-Zonen-Matratze und Ihre beste Matratze der Welt

Die Unterschiede7-Zonen-Matratze oder „eine für Alle“Ihre Beste Matratze
Preisbillig, da in Massen produzierthochwertig, da individuell für Sie angefertigt
Passend zur Körperstaturein Kompromiss, der zu keinem Typ richtig passtgenau passend nur für Ihre Körperstatur
Liegekomfortvon einem Kompromiss darf man nur Mittelmäßigkeit erwartenunübertroffene, perfekte Balance aus nachgeben und unterstützen
Haltbarkeitabhängig vom Typ und Härtegrad ca. 5 – 10 JahreTaschenfedern > 20 Jahre, alle Einzelteile nachkauf- und ersetzbar
Recyclingnur als Ganzes zu entsorgensortenrein
Umweltschutzkeiner, da viel Müll alle 10 Jahre und Herstellung oft im Auslanddurch Ersatzteilkauf kaum Müll; Müllvermeidung, Umweltschonung, Herstellung in NRW

Unsere Bestseller - Vielfalt und Qualität zum günstigen Preis

Nach unserer 30-jährigen Erfahrung passen individuell für Ihren Körper angefertigte Matratzen am besten zu Ihrem Rücken.

Mit Ihnen zusammen produzieren wir Ihren Testsieger, indem wir die Zonen solange optimieren bis alles perfekt zu Ihrem Körper passt.

Unendliche Haltbarkeit durch Ersatzteiltausch spart Geld und schont die Umwelt.

14 Zonen, die Sie mit Stützstäben selber an Ihren Rücken anpassen können

Atmungsaktiver, offenporiger Kaltschaum mit hohem Raumgewicht

Aufwendiger Konturenschnitt. Der Kern ist in 2 Hälften zerlegbar und kann komplett gewaschen werden

Bezug abnehmbar und bei 60°C in der Maschine waschbar

Kaltschaum-Matratze Borkum

kaltschaum-matratze

Für Sie optimierter Kaltschaum-Matratzenkern wie bei "Rügen"

Perfekte Druckentlastung durch einen zusätzlichen Wellentopper

Beste Feuchtigkeitsentsorgung durch die Lüftungskanäle im Topper

Topper kann bei Bedarf als Ersatzteil getauscht werden

Unsere beste Kaltschaummatratze, perfekt für Allergiker geeignet

Taschen-Federkern-Matratze Sylt

taschen federkern matratze

Taschen-Federkern für Sie gefertigt, 100 Tage kostenlos optimieren

Viel punktelastischer als Schaumstoff, dadurch feinere Unterstützung

Abnehmbarer Kaltschaum Wellen-Topper mit hohem Raumgewicht

Kein Wärmestau bei Taschenfedern. Bezug bei 60°C waschbar

Den Taschenfederkern können Sie entnehmen und reinigen

Doppel-Federkern-Matratze Dormiflex

Doppel Federkern-Matratze

Unsere beste Matratze, perfekte Anpassung und Druckentlastung

Individuell für Ihren Rücken hergestellter zweilagiger Federkern

33 Zonen können 100 Tage lang kostenlos optimiert werden

Ihr persönlicher Testsieger passt am besten zu Ihrem Körper

Der untere Federkern ist deutlich punktelastischer als ein Lattenrost

XXL Betten für Übergewichtige - HEAVY

XXL Betten für Übergewichtige Matratze

Druckentlastende XXL-Matratze, stabile Umrandung für Schwere

Muss nicht hart sein, damit Sie lange hält, günstiger Ersatzteiltausch

Passend für Ihren Körper gefertigt, Komfort nachträglich ändern

Viel weniger schwitzen, da offenporig und atmungsaktiv

Die ca. 1.000 Federn kann man 100 Tage lang kostenlos tauschen

   

Boxspringbett-Matratze kann in jeden Bettrahmen eingebaut werden

Ca. 1.000 Federn in 33 Zonen dürfen Sie 100 Tage kostenlos ändern

Abnehmbarer Wellen-Topper mit sehr hohem Raumgewicht

Kein Verrutschen, da alles vom waschbaren Bezug ummantelt wird

Kopfteile und Umrandung in hunderten Leder- oder Textil-Farben

 

Teilen